Donnerstag, 5. November 2009

Fenchel-Salat auf Orangen mit Thymian-Schafskäse

Dieser Salat ist nicht nur was für Fenchel-Liebhaber. Mit den Orangen schmeckt er toll fruchtig. Außerdem wird der angebratene Fenchel mit Weißwein abgelöscht, was zusätzlich noch eine tolle Note gibt. Gut wenns am Abend mal etwas leichter sein soll.



Das Rezept für 2 Personen:

1 1/2 Fenchelknollen
2 kleinere Orangen
50 g Schafskäse (oder nach Belieben)
3 EL gutes Olivenöl
etwas Thymian
einen (oder zwei) Schuss Weißwein
Salz und Pfeffer

Den Schafskäse in Würfelchen schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen, dann das Olivenöl darüber geben marinieren lassen.

Den Fenchel in Spalten schneiden und in etwas Öl kurz anbraten. In der Zwischenzeit die Orangen schälen und in Scheiben schneiden.

Den Fenchel mit dem Weißwein ablöschen und kurz köcheln lassen. Die Orangen auf den Tellern anrichten und darüber den Weißwein-Fenchel geben. Den Schafskäse darüber verteilen.darüber verteilen. Guten Appetit.

Kommentare:

  1. Der "Salat"
    (es hat sich ein kleiner Tippfehler eingeschlichen) kann ich mir gut als Vorspeise vorstellen mit Baguette.
    Vielen Dank für den Gegenbesuch,
    - cheers Gisela,
    die München sehr liebt;)

    AntwortenLöschen
  2. @guild-rez: Danke für den Hinweis, wird gleich korrigiert:)

    AntwortenLöschen
  3. Einen Salat mit Fenchel habe ich bisher noch nie zubereitet, aber das Rezept klingt ganz gut und irgend wie lecker. Bekommt man den aktuell zu dieser Jahreszeit Fenchel? Oder wann ist die Zeit dafür?

    AntwortenLöschen