Mittwoch, 11. November 2009

Blaue Schweden und Bratkartoffeln

Davon gehört habe ich ja schon aber gefunden hab ich sie noch nie. Bis vor Kurzem. Blaue Kartoffeln auch genannt Blaue Schweden. Um Bratkartoffeln etwas aufzupeppen ein netter Gag. Geschmacklich schmecken sie aber nach handelsüblichen Kartoffeln.



Dennoch eine leckere Sache, mit Tomaten, Oliven und Thymian waren das Bratkartoffeln schwedisch-mediteran angehaucht.

Kommentare:

  1. Jetzt hatte ich einen so langen Kommentar zu den blauen Kartoffeln geschrieben und beim Abschicken bin ich wohl auf die falsche Taste gekommen!:(
    So will ich mich jetzt nur noch schnell bedanken für Deinen Besuch und Kommentar auf meiner Seite, liebe Grüße, Monika

    AntwortenLöschen
  2. Kriegt man da auch eine blaue Zunge???
    Schaut lustig aus.
    liebe Grüsse
    Naturbine

    AntwortenLöschen